Jahresgruppe für Paare 

Eine Entdeckungsreise für Paare mit Gesprächen, Übungen und (An)Spielen. 

 

In dieser Gruppe können sich Paare kennenlernen und sich sowohl im Paar als auch in der Gruppe mit verschiedenen Themen auseinandersetzen.

 

Themen können sein: 

  • Kommunikation miteinander
  • Umgang mit unterschiedlichen Bedürfnissen
  • Wahrnehmung und Grenzen
  • Paar- und Konfliktmuster,
  • Paarressourcen, -rituale und Versöhnungsarbeit.

 

Dieses Angebot soll dazu ermutigen, sich im Paar neu und tiefer kennenzulernen. Durch Gespräche, Übungen oder Anspiele im Paar oder in der Geschlechtergruppe besteht die Möglichkeit, sich im Paar Dingen bewussst zu werden, die wirken, aber im Alltag untergehen. Im Austausch mit anderen Paaren können sich Teilnehmende anregen lassen, Verkrustetes zu verflüssigen, neue Sicht- bzw. andere Verstehensweisen zu entwickeln und Potenziale zu erkennen. Die Gruppe soll auch Impulse geben, der eigenen Paarbeziehung neue Frische zu geben, mehr zu spielen, auch gemeinsam zu lachen und sich im Sinne eines lebendigen Miteinanders gegenseitig zu bereichern. 

 

Die Gruppe bietet einen geschützten Rahmen.

Verbindende Rituale wie gemeinsames Singen, leichte, angeleitete Volkstänze oder auch mal ein paar Minuten Stille im Sinne der Achtsamkeitsmeditation tragen zu einer Gruppe bei, in der man sich wohlfühlen kann. 
Junge und erfahrene Paare sind willkommen. 

 

Der Kurs ersetzt keine Paartherapie. 

 

Teilnehmende: 3-6 Paare

 

Schnuppertermin am 09.10.22

Weitere Termine:

So, 06.11.22

So, 04.12.22

So, 08.01.23

So, 12.02.23

So, 12.03.23

 

Weitere Termine stehen derzeit noch nicht fest. 


Ort: TanzEtage Gomaringen

 

Leitung:

Cornelia Hendel, Tanztherapeutin, Systemische Beraterin,  Systemische Supervisorin, Achtsamkeits- und Yogatrainerin

Christian Menter, Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung, Personal- und Organisationsentwickler 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Hendel